Die Verlorenen Serien des Eric Stephenson (Comic-O-Rama #023)

Last updated on 21. Januar 2021

Comic-O-Rama
Comic-O-Rama
Die Verlorenen Serien des Eric Stephenson (Comic-O-Rama #023)
/

Henning und Thorsten unterhalten sich über das Phänomen der nie vollendeten Comicserien des Image-Herausgebers Eric Stephenson. Ein Kuriosum das Thorsten fast um den Schlaf bringt.

Natürlich nicht ohne abzuschweifen. Diesmal zu anderen Serien, die ein plötzliches Ende gefunden haben und der Frage “Was stimmt eigentlich mit Tony Harris nicht?”


Nate Bellegardes langes Essay über die Gründe für die Verzögerungen an NOWHERE MEN war zur Zeit der Aufnahme noch online, jetzt hat er es offenbar aus dem Netz genommen. Eine Zusammenfassung gibt es noch bei Multiversitycomics.

Simon Ganes Antwort zum Verbleib von Ausgabe #17 von THEY’RE NOT LIKE US

Erst nach der Aufnahme ist uns Aufgefallen, dass Stephenson offenbar irgendwann die letzte Ausgabe THEY’RE NOT LIKE US umbenannt hat, von My Little Empire in Move on (siehe Galerie). Vielleicht doch Trolling!?


In der Galerie seht ihr am Beispiel der Cover den Einfluss von Fonografiks an der Covergestaltung. Schön auch zu sehen wie das erste Panel der Ausgabe direkt das TNLU-Cover schmückt und daher auch Credits und Impressum auf dem Titel untergebracht wurden. Außerdem die Cover zu NOWHERE MEN #12 und THEY’RE NOT LIKE US #17, die zwar angekündigt, aber nie veröffentlicht wurden sowie die Namensänderung des letzten Covers von TNLU.
Weiterhin der Unterschied der Cross Cult Version zur US Version des ersten Sammelbandes von NOWHERE MEN mit dem fehlenden T-Shirt-Spruch und die Ankündigung für den 3. Sammelband von TNLU, der ebenfalls nie erschienen ist.

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.